Dell packt ein

Und zwar seine MP3-Player. Es hat halt nichts werden sollen mit der iPod-Konkurrenz. Nachdem bereits im Februar die Festplatten-MP3-Player aus dem Verkehr gezogen wurden, hat es jetzt auch den Flash-Player DJ Ditty erwischt (kein Wunder bei dem Scheißnamen). Dell wird aber weiterhin Player von anderen Marken wie SanDisk, Samsung und iRiver anbieten.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising