Halbgescheites iPod-Accessoire

Der iBreath wird an den Dock-Adapter neuerer iPodModelle angesteckt und analysiert den Alkoholgehalt im Atem. So weit, so gut. Kann hilfreich sein, wenn man wissen will, wie betrunken man jetzt ist. Aber weshalb dann auch noch ein UKW-Radio einbauen? Um zu hören, wo die Mausefallen sind? Kostet 80 Dollar.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising