Corgi-Autos geben Laut

Ich schätze mal, es gibt genügend Jäger und Sammler da draußen, denen Corgi eine ereignisreiche Kindheit und Jugend beschert hat (von der Gegenwart ganz zu schweigen ...).
Das iCar soll diese Zeiten wieder beschwören, und zwar in Form eines Lautsprecher-Sets mit aufgesetztem Corgi-Auto. Das hüpft im Rhythmus der Musik munter auf und ab, genauso wie man das immer in den MTV-Videos sieht.
Das iCar ist aber nicht einmal darauf angewiesen, dass man einen MP3-Player einstöpselt, sondern liefert sogar eine eigene Geräuschkulisse samt Lichtergeblinke. Man mag darüber streiten, ob diese Zugeständnisse an die Moderne wirklich stilvoll sind – mit einem Preis von 30 Dollar ist das Teil zumindest erschwinglich. Und ein Video dazu gibt’s auf der Corgi-Website.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising