Sony kündigt Blu-ray-Recorder an

Eigentlich war ja schon verdächtig lange nichts mehr aus dem ewigen Duell Blu-ray vs HD DVD zu hören gewesen. Fast konnte man schon denken, es werde an einer vernünftigen, kundenfreundlichen Lösung gearbeitet.
Aber nein, der Kampf geht weiter! Sony will in Japan zum Jahresende einen Blu-ray-Recorder auf den Markt bringen, der auf normale (na ja) 25GB- oder 50GB-Blu-ray-Scheiben schreibt und Blu-ray-Discs abspielt. Das Gerät soll im Rahmen einer Kampagne auf den Markt gebracht werden, die den Japanern irgendwie nahe bringen soll, dass HD irgendwas mit ihrer Kultur zu tun hat. Totaler Quark natürlich, aber anders lässt sich das Zeug wohl nicht verkaufen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising