Und schwupp – der Barcode ist weg!

Fujitsu will das Leben streifenfrei machen. Die hässlichen schwarzen Barcode-Balken sollen dem FP-(FinePicture)-Code mit feinen gelben Streifen weichen, die man mit bloßem Auge nicht erkennen kann. Dafür sieht sie das Handy. Und das zeigt dann nicht nur Preisangaben, sondern kann auch eine Verbindung zur jeweiligen Website herstellen. Aber was soll ich überhaupt auf einer Butter-Site?

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising