Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben

Aber für Vinyl ist uns ja nichts zu teuer. Und so freuen wir uns über den verbesserten Rega P3 (besserer Motor, mehr Farben) mit RB300-Tonarm und zucken nur kurz, wenn wir „etwas weniger als 500 GBP“ auf den Tisch legen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising