Archos PMP: Fett, aber teuer

Archos bringt nun endlich den PMP Archos 504 an den Start und hat auch Details dazu rausgelassen. Der Player ist wahlweise mit 80GB- oder 160GB-Festplatte zu haben und kann die meisten digitalen Medienformate abspielen – bis auf Download-Musik von iTunes. Billig wird’s erwartungsgemäß nicht. Der 160GB-Archos 504 kostet 699, 99 Euro , die Docking-Station, mit deren Hilfe man von externen Quellen aufnehmen kann, schlägt mit weiteren 99,99 Euro zu Buche.

[dj]

Mehr PMPs auf de.ubergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising