Sunday Morning

Es ist fast zu schön, um wahr zu sein: Himmlischer Frieden umgab meinen Samstagnachtschlaf, weil die HD DVD-/Blu-ray-Krise gelöst ist. Warum bin ich dann nur mit dem nagenden Zweifel aufgewacht, dass da etwas faul ist?
Gleich zwei Lösungen werden angekündigt: Der Hybrid-Player und die Hybrid-Disc. Heißt, der eine kann alles spielen und auf die andere kann man alles draufpacken. Das schließt sich nicht gegenseitig aus, es wäre aber Unfug, wenn beides kommt. Der Hybrid-Player hat dabei ein schwereren Weg vor sich, denn ob ein Schwergewicht wie Sony einknickt und das eigene Format abwertet bleibt abzuwarten.
Die Hybrid-Disc dagegen wird nicht zufällig von Warner propagiert: Die haben nur Content, und der Player-Markt kann ihnen egal sein. Was ihnen allerdings nicht egal sein wird, ist der preis dieser Disc, und da werden zumindest bei mir schlechte Erinnerungen an die ersten Tage der CD wach. Fast 80 Minuten Spielzeit, praktisch unkaputtbar – klar, dass die das Doppelte kosten darf, wie olle Vinyl. Und das tut sie bis auf den heutigen Tag, auch wenn von 70 Minuten Musik meist 30 Schrott sind und die Herstellungskosten für das Plastikteil erkennbar unter denen für eine fette Vinyl-Scheibe liegen.
Aber da werden Warner & Co. den alten Trick wohl noch mal aufwärmen: „Guck mal, gleich drei Formate auf einer Scheibe! Zukunftssicher! Da legst Du doch gerne [hier unverschämten Preis eintragen] auf den Tresen, was?“
Oder sollte ich mich täuschen? Ist die Welt vielleicht doch gut?

[dj]

  1. CD’s doppelt so teuer wie Vinyl??? Das gabs aber nur damals in den ersten Tagen. Heute kann man für die kleine schwarze aber mal mindestens genauso viel auf den Tisch legen wie für den Silberling. Viel interssanter finde ich die Frage, wie sie den vielen Speicherplatz auf den Disks füllen wollen. Audiokommentar von der Oma des Mannes, der dem Pförtner des Studios den Kaffee bringt? Ungezeigte Kinotrailer aus Usbekistan? Untertitel in Klingonisch. Ich finde schon heute weite Teile des Zusatzmaterials überflüssig, was kommt dann erst?

  2. >>>>Ist die Welt vielleicht doch gut?< Kannste voll vergessen schließlich kommen die dinger ja aus China oder Japan wo die Kinder die in den Fabriken arbeiten ja auch ihr gehalt von 2000€ bekommen… ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising