Hat Sony die Akku-Panne verschlampt?

Sieht so aus, als hätte Sony das Debakel mit den explodierenden Akkus abwenden können: Schon vor fast einem Jahr hat sich ein Dell-Laptop mit Sony-Akku entzündet. Sony räumte damals zwar ein, dass dieser Akku-Typ (der später zurückgerufen wurde) zur Überhitzung neige, hat aber weder andere Akkus noch die Dell-Hardware untersucht. Grund dafür war, dass keine weiteren Zwischenfälle gemeldet wurden und man offensichtlich dachte, man könne das Problem einfach aussitzen. Naja, hinterher ist man immer schlauer – und ein paar Milliönchen ärmer ...

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising