Hitachi stopft 5TB in 2,5-Zoll-Cartridge

Hitachi macht sich die Blu-ray-Speicherkapazität von 50GB zunutze und stapelt 100 superdünne Discs übereinander, die dann in ein 2,5 Zoll dickes Cartridge gepackt werden. Einen Namen für diese Technologie gibt’s auch: SVOD (Stacked Volumetric Optical Discs).

Die Blu-ray-Version ist zwar noch nicht fertig, Hitachi will aber Anfang nächsten Jahres zumindest schon mal eine DVD-Version auf den Markt bringen. Bei der sollen 100 Double-Sided-Discs mit einer Stärke von jeweils 92 Mikrometern insgesamt 940GB Speicher je Cartridge liefern; der Preis wird rund 340 Dollar betragen. Mal sehen, wie sich das mit der 1TB-Festplatte verträgt, die Hitachi ebenfalls anbieten will.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising