Das goldene Füllhorn

Der Flashpoint Shareplayer sieht erstmal nicht nach etwas Besonderem aus, hat’s aber in sich. Der MP3-Player kommt mit 128MB bis 4GB Speicher und integriertem Radio und Sprachaufnahme und beginnt preislich bei 89,99 Dollar, was teuer wäre, wenn der Shareplayer nicht in der Lage wäre, die auf ihm gespeicherten MP3s großzügig in der Gegend zu verteilen – nicht nur auf fremde Computer, sondern auch auf alle Mobilgeräte mit USB-Unterstützung. Mit Bilddateien geht der Spaß auch: Man kann sie von Digitalkameras herunter- oder auf sie draufladen. Tja, Filesharing geht eben auch offline.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising