Actionfiguren: Grosse Philosophen

Grosse Ideen, in die Sprach- und Formenwelt unserer Zeit übersetzt: Philosophical Powers Action Figures. Von Ian Vandewalker, Philosphiestudent an der University of Indiana. Und er deckt wirklich die ganze Bandbreite geistiger Überlegenheit ab. Von "Dangerous" Descartes und "Lethal" Locke über "Killer" Kant, "Nefarious" Nietzsche bis zu "Vindictive" Wittgenstein ist jeder dabei, der unser Verständnis von Sein und dem ganzen Rest ge-pwn-t hat. [fe]

Ähm. Wer jetzt immer noch nicht weiss, was „pwn“ heisst: auch dazu gibt es einen Eintrag in der Wikipedia.

[via neatorama]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising