Galison Memo Mouse Pad: Klicken und Kritzeln

Na, da wird doch nicht jemand mitgedacht haben? Moderne optische Mäuse brauchen ja nicht wirklich ein Mauspad, aber das Handgelenk ruht dann doch gerne auf etwas weicherem als der sachlich- nüchternen Schreibtischplatte. Warum dann nicht gleich das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden und der Mausmatte einen Schreibblock einfügen, um mal eben eine Notiz kritzeln zu können? Ich meine, es sieht ja nicht auf jedem Schreibtisch so aus wie auf meinem, wo überall ein Eckchen Papier zu finden ist, und sei es die letzte Mahnung vom Finanzamt. Acht Dollar Fuffzisch im Onleinschopp. [fe]

[via outblush]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising