Cyborg-Reptilien erobern die Erde

Und wir dachten, Windows wäre gefährlich: Wie auf dem Bild deutlich zu erkennen ist, nähern sich unerbittlich urzeitliche Reptilien mit Cyborg-Bestandteilen unseren Metropolen. Die abgebildete Schildkröte Tina lebt im Longleat Safari Park, Wiltshire, UK, verfügt über einen Luftreifen mit Stossdämpfer, der ihren fehlenden vierten Fuss kompensiert und darf als Vorhut einer Invasion betrachtet werden, wie sie bisher nur von der einschlägigen Godzilla-Berichterstattung her bekannt ist. Wir raten daher bei etwaigen Pimp-My-Reptilienhaustier-Wettbewerben zu erhöhter Vorsicht. [fe]

[via neatorama]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising