Wohlstand in die Stuben tragen!

Die Worte Wurst und Teppich in einem Satz genannt... da könnte beim einen oder anderen durchaus ein Ekelgefühl aus der Bauchgrube aufsteigen wie Nebel an einem Oktobertag. Haarige Wurst - nicht jedermanns Sache. Und obwohl diese Wurst nicht im entferntesten zum Verzehr gedacht bzw. geeignet ist, entspricht sie wahrscheinlich dem Geschmack von nur Wenigen. Die getufteten Wurstteppiche - Salami, Bierschinken, Blutwurst und Mortadella - sind aus reiner Schurwolle, rund und in jedem Durchmesser zwischen einem und fünf Metern erhältlich. Ein Muss für das 50er Jahre Esszimmer wäre ja ein Aufschnitt, bestehend aus allen vier Sorten. Mmmh! [bda]

[via swissmiss]

  1. Vor zwei Jahren? Wow! Da war dann der Raab schneller als die Leute dies gemacht haben. Vorgestellt wurden die Teppiche nämlich laut Website 2005. Respekt@tvtotal! Das war dann wirklich 1A vorausschauend! ;]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising