Casemod des Monats: der Hanf-PC

Eine gewisse Kreativität kann man dem 17jährigen Polen nicht absprechen, der seinen PC zur Mikro-Hanfplantage moddete. Im Innern des graubeigen Gehäuses befand sich nach den Erkenntnissen der polnischen Polizei nicht nur ein funktionsfähiger Rechner, sondern ausserdem eine funktionsfähige Plantage mit Beleuchtung, Bewässerung und Beheizung. Wir raten trotzdem nicht zur Nachahmung, eine solcher Casemod führt nicht nur in Polen schnell zu Missverständnissen und Gefängnisaufenthalten. [fe]

[via boingboing]

  1. Nee, Nee. Ein funktionierender Rechner ist das sicher nicht. Keine Platinen und Netzteil.
    Das Ganze ist eine Aufzuchtstation für Jungpflanzen/Stecklinge.
    Schwer zu beurteilen wovon die Polen weniger Ahnung haben. Von Computern oder vom Hanfanbau!

  2. @Hanfbauer: Also nur mal so zur Klärung: deine Platinen und Netzteil müssen natürlich vor der Bewässerung geschützt sein sonst gibts ‚nen Kurzen also bau mal lieber weiter an und überlass die Elektronik denen die was davon verstehen!

    Anti-Hip-Hop-Clan 4ever!!!

  3. ihr habt doch alle keine ahnung.
    klar ist es möglich in einem rechner noch nen paar stecklinge anzubauen, wer nicht wagt der nicht gewinnt.
    gras zu konsumieren ist zwar laut gesetz illigal, aber kifen ist NICHT die einstiegsdroge.
    sollten die herren politiker doch mal erst vor der eigenen haustüre kehren. in meinen agen beginnt die einstiegsdroge schon im elternhaus. nämlich bei den eltern. die meisten rauchen zigaretten und trinken alkohohl. ist doch klar das die kiddies das dann auch als „normal“ sehen und so weitermachen. erst kommt der alk, und dann die kippen, dann erst frühestens komt das kiffen.

  4. einfach nur allererste sahne das pic… echt vom feinsten. aber das der polacke nu nen professioneller grower ist bezweifel ich mal. obwohl ich hanfbauer recht geben muss, sieht ganz nach steckling aus, hehe. ich hab daraufhin auch gleich meine beiden SGI Origin 2000 zu 2 growrooms umgebaut. kuehlerleistung verdreifacht und damit die temperatur stimmt noch in jede SGI zusaetzliche 96 CPU eingepflegt! ;-)

  5. Mich interessiert eher, warum der Pole aufgeflogen ist. Sind die polnischen Internetfahnder mittlerweile so gut und können selbst das Innere deines Rechners ausspionieren? ;)

  6. hahahaa. Über den großteil von euch lache ich.
    Vorallem über kiffer1976 -> „gras zu konsumieren ist zwar laut gesetz illigal“ wuahahaha der war gut. Machst einen auf Ahnung-Haben aber hast sie nichmal xD

    Der Konsum von Cannabis oder Mariuanha ist in Deutschland LEGAL. Man DARF in Deutschland ohne Reue kiffen. Lediglich der BESITZ und HANDEL davon ist VERBOTEN. Das ist eine Zwickmühle der Politiker, da man dadurch nicht kiffen kann, da man kein Weed besitzen darf.

  7. zu:
    Nee, Nee. Ein funktionierender Rechner ist das sicher nicht. Keine Platinen und Netzteil.
    Das Ganze ist eine Aufzuchtstation für Jungpflanzen/Stecklinge.
    Schwer zu beurteilen wovon die Polen weniger Ahnung haben. Von Computern oder vom Hanfanbau!
    ___

    Die Polnische Polizei hat wahrscheinlich die PLatinen und das Netzteil geklaut :D

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising