Sony: Rückruf – kein Rückzug!

Schon wieder ein Batterien-Rückruf. Diesmal betrifft es Batterien von Sonys eigenen Notebooks, weltweit sind diesmal etwa 250000 Akkus betroffen. 427 Millionen US-Zacken hat Sony für die gesamte Rückruf-Arie auf die hohe Kante geschaufelt. Dennoch denkt Sony nicht darüber nach, sich aus dem Akku-Business zurück zu ziehen. Ganz schön stur. Aber, naja, wenn’se die Kohlen dafür haben... Und bekanntlich lernt man ja stets mehr aus dem Scheitern denn aus Erfolgen... Wenigstens haben sie bereits eingesehen, dass die gesamte Rückruf-Aktion (immerhin insgesamt rund 9,6 Millionen Akkus) bedeuten könnte, dass sie einige Kunden an Konkurrenten verlieren könnten. Was 'ne Einsicht! [bda]

[via reuters]

Sony Rückruf-Gezeter auf Gizmodo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising