Dressed to Kill Cook

Vergiften gilt ja eher als weibliche Tötungsart. Gibt Ausnahmen, ok. Vielleicht liegt das den Frauen, weil man, um auf diese Art zu Töten, keinerlei körperliche Kraft aufbringen muss. Oder weil es eben meist die Frauen waren (sind), die am Herd stehen. Und Kochen hat nun einmal unbestreitbar etwas mit (Al)Chemie zu tun. Wer sich also sicher ist, dass einem der Partner vertraut, kann durchaus diese Schürze am Herd tragen. Sollte dieser aber plötzlich die Nahrungsaufnahme verweigern, dann könnte das ein ernstzunehmender Hinweis auf einen Knacks im Beziehungsgefüge sein. Limited Edition für Sie und Ihn, one size fits most, um die dreißig Euroletten. [bda]

[via wishingfish]

Noch ein Schürzenlink auf Gizmodo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising