Schusssichere Schulbücher für Amerikas Schulen

Die Amerikaner haben ja oft sehr eigene Problemlösungsansätze. Nachdem mit schöner Regelmäßigkeit frustrierte Schulgänger Mitschüler und Lehrpersonal mittels Schusswaffe aus der Welt befördern, hat sich Bill Crozier Gedanken darüber gemacht, ob denn ein normales Schulbuch eine Kugel stoppen kann. Der Mann ist Kriegsveteran und kandidiert in Oklahoma als oberster staatlicher Schulaufseher, ist also in beiderlei Hinsicht vom Fach.
Allerdings musste Crozier Beunruhigendes feststellen: Die normale Lernfibel kann gerade mal ein Revolvergeschoss aufhalten, gegen Gewehrschüsse ist es kein Schutz. Schlussfolgerung Crozier: Dann muss eben ein Kevlar-Einband her! Waffengesetze verschärfen? Ach woher denn.

[dj]

  1. Die Schüler in unseren Schulen bevorzugen (Klapp)-Messer. Da kann man sich schon mit einer Zeitung in FAZ-Stärke richtig absichern.
    Vorsicht! Wer sich mit einem Buch wert, muss damit Rechnen, wegen unverhältnismässigen Gewalteinsatz verknackt zu werden.
    Die Situation bei uns ist also wesentlich komplizierter!

  2. hmmmmmm
    Kevlar westen halten aber nicht kugeln aus Scharfschützengewehren auf.
    Sagen wir in den USA in einer Grundschule beschliest ein 9 Jähriger mal das Jagd-Scharfschützengewehr seines Vaters auszuprobieren (jener hat zufälligerweise ein 10.000 US-Dollar PSG1 zuhause über der Couch hängen(ist ja normal in den USA)) und geht in die Schule.
    Was dann da haben die Kinder mit ihren Kevlar Büchern leider keine Chance mehr.
    Deswegen bin ich dafür, dass jedes Kind Per Papstmobil in die Schule gebracht wird und auch wieder abgeholt und ununterbrochen von 5 Bodyguards bewacht wird.
    So stellen wir die Sicherheit in den Amerikanischen Schulen wieder her:P:P:P

  3. Ich finde die Kugelsicheren Bücher bringen nichts , die Kinder laufen doch nicht mit den Büchern auf dem Kopf rum^^
    Ich hab selbst 2 Bodyguards und kann das nur empfehlen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising