Batterierückruf teurer als PS3?

Armes Sony: Die Rückrufaktion für die explodierenden Akkus soll mit 429 Millionen Dollar in der Jahresendbilanz zu Buche schlagen, während das PS3-Projekt gerade mal 366 Millionen kostet. Und dann hat Sony noch nicht mal was vom Akku-Rückruf, während die PS3 wieder Geld einspielt, falls sobald sie mal im Laden steht.
Darben müssen werden die Vorstände im Land der aufgehenden Sonne allerdings nicht: 14 Millionen Dollar sollen selbst 2006 als Gewinn übrig bleiben. Darauf kann man noch’nen Akku knallen lassen ...

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising