iDisguise: iPod-Case für Besitzstandswahrer

In den nicht so guten Gegenden unserer Großstädte soll die gewaltsame Aneignung des Statussymbols iPod ja bereits ein recht verbreitetes Phänomen sein. So könnte man gut daran tun, das teure Stück in einer jener Schachteln zu verbergen, die iDisguises anbietet und die dem Betrachter suggerieren, es handele sich um eine harmlose Pfefferminzdose.
Die Schachtel für nanos der ersten und zweiten Generation und shuffles der ersten Generation ist mit „qualitativ hochwertigem“ Schaumstoff ausgelegt und kostet 15 Dollar.
Dumm nur, dass man durchaus auch aufs Maul bekommen kann, wenn man seine Lutschbonbons nicht hergeben will.
Dann nämlich sind weg
- iPod
- iDisguise
- Vorderzähne.

[dj]

Mehr Verpackung auf de.ubergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising