Radfahren mit Beschallung

Mit Kopfhörern Fahrrad fahren - meines Wissens sagt die Polizei dazu: NO! Weil es gefährlich sein kann. Wobei mir nicht ganz klar ist, wo der Unterschied besteht zum Autofahren bei voll aufgedrehter Autoanlage...? Wahrscheinlich auch verboten. Hammacher Schlemmer bietet (um eine Gefährdung auszuschließen) jetzt diesen Fahrrad MP3-Player mit Lautsprechern an. Für umgerechnet gut 100 Zacken. Ein Gig Speicher, der SD Slot für ein Mehr an Songs darf auch nicht fehlen und geladen wird das Ding via USB. Was unterwegs äußerst nützlich sein dürfte ;] . Den abnehmbaren Player schützt während der regennassen Fahrt ein wasserdichter Deckel, fragt sich nur, wieviel Sound (und in welcher Qualität) dann noch die Fahrt durch den Wolkenbruch versüßt... Aber für diesen Fall hat der Bicycle MP3-Player ja auch eine Kopfhörerbuchse... Vorausgesetzt, man hat überhaupt den richtigen Durchmesser (ein Zoll ist laut Hammacher Schlemmer Standart), um das Ding anzubringen. Erinnert in seiner Erscheinung an diese feschen Blutdruck messenden und Kalorienverbrauch zählenden Geräte, die man des öfteren an Seniorenrädern bewundern kann. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising