Drag & Draw

Das ganze Haus als Leinwand für Kinder! Und zwar ohne Schreikrämpfe von mütterlicher oder cholerischen Ausbrüchen von väterlicher Seite. Philips stellte Drag & Draw zusammen mit anderen zukunftsweisenden Prototypen im Oktober auf einem Event in London vor. Gemalt wird mit einem Zauberstab, der allerdings eher an eine Straßenmalkreide erinnert, doch das Bild wird nur projiziert. Leider sind die technischen Informationen mehr als dürftig. Die Idee ist wirklich super. Und: warum den Kindern den Spass alleine lassen? Könnte auch wunderbar zur Übermittlung dringender Mitteilungen an schwer zu greifende Mitbewohner dienen. Oder als Tafel für das Tagesmantra herhalten... ;] [bda]

[via pixelsumo]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising