PS3: So geht Abwärtskompatibilität


Eine Knackfrage für neue Konsolen ist ja immer, wie sie es mit den alten Spielen halten. Und in Sachen Abwärtskompatibilität scheint die PS3 ganz ordentliche Arbeit zu leisten: Hier ist zu sehen, wie die PS3 eine neue Memory Car erstellt, wie das Spiel geladen wird und wie man verschiedenen SIXAXIS-Steuerelementen unterschiedliche „Slots“ auf der virtuellen PS2 zuweist.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising