Dosen-Walkie-Talkie

Ach, unsere Künschtler: Duncan Wilson hat sich von den harmlosen Dosen-Telefonen unserer Kindheit inspirieren lassen (die heute natürlich niemand mehr hat – die Gören haben echte Handys) und ein Walkie-Talkie entworfen, das so aussieht wie das LowNo-Tech-Spielzeug, aber natürlich technisch auf der Höhe der Zeit ist. Für die Handhabung gilt das bewährte Prinzip „Eine Dose ans Ohr, eine an den Mund“. Das ideologische Drumherum zum Cup Communicator erspar ich Euch jetzt mal. Belassen wir es dabei, dass wir es hier mit einem Nostalgie-Walkie-Talkie zu tun haben, und gut isses.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising