Endlos sprechen in der Sonne

In mediterranen Ländern hat man ja nicht selten den Eindruck, dass das Gespräch per telefonino oder wie die Dinger da verzärtelnd genannt werden, der Kommunikation von Angesicht zu Angesicht bereits deutlich den Rang abgelaufen hat. Staat, Kirche, Sozialpädagogen und wer sonst auch immer noch einen solchen Trend bedenklich findet werden daher gar nicht so begeistert sein über diesen Prototyp eines Handys, das mit Solarzellen betrieben wird und praktisch nie mehr ohne Saft sein wird – zumindest in den Regionen siehe oben. Das wird nicht nur den gesellschaftlichen Zerfall in diesen Ländern beschleunigen, sondern auch dazu führen, dass wir im Urlaub noch länger auf Pizza, Paella, Gyros usw. warten müssen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising