Analysten spekulieren über iPhone der 2. Generation

Ach, wenn wir unsere hochbezahlten Glaskugelgucker aus der Analystenbranche nicht hätten! Ein paar Jahre BWL-Studium, Gel ins Haar, schöner Boss-Anzug, oberflächliches Wissen angelesen (am besten im Internet), und dann aber Gas geben. Das iPhone steht noch gar nicht im Laden, da machen sie sich schon dicke, was denn das iPhone der zweiten Generation alles können wird. American Technology Research sagt vorher, dass dieses Handy mit iTunes kommt und IM-Funktionen hat und „iChat Mobile“ heißen wird. Ach ja, und das erste iPhone wird übrigens im Frühjahr 2007 kommen und wahrscheinlich aussehen wie ein iPod nano. Wie schlau, der war bestimmt Jahrgangsbester, dieser Analyst.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising