Faller-Bahn im Koffer

Schauen wir der Wahrheit ins Gesicht: Irgendwann werden wir einmal hinaus müssen in die Welt der Erwachsenen, wo man Anzüge trägt und Aktenkoffer mit sich herumschleppt. Aber es gibt Widerstandsnester! Der gute, verlässliche Spielzeughersteller Faller bietet eine GoKart-Bahn an, die dezent im Koffer getarnt ist. Die Bahn ist ca. zwei Meter lang; es gibt zwei Controller in Radform, und man kann bis zu fünf Stunden damit spielen. Der Preis von 598 Euro signalisiert natürlich klar, dass man sich das erst mit dem Aufstieg ins middle management zulegt; bis dahin müssen Mario und Yoshi reichen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising