Nicostopper: Der Zigarettenrationierer

Wer es nicht geschafft hat, sich mit dem Linkman das Rauchen abzugewöhnen, mag seine Hoffnungen auf den Nicostopper richten, der nur mit festgelegtem Zeitabstand Glimmstängel ausspuckt und dies mit mahnenden Botschaften zu verbinden weiß. Da darf man dann wirklich gespannt sein, was letztlich dazu führt, dass man seine Sucht drangibt: Die wohldosierte Zigarettenzuwendung, das ständige Genörgel oder der Preis von 300 Dollar.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising