Gurtmuffel-Tröster

Es gibt ja immer noch die Spezies der Ultra-Paniker, die befürchten, dass der Sicherheitsgurt im Auto verhindert, dass man rechtzeitig aus dem Wagen kommt, wenn der etwa durch unkluge Fahrmanöver im Wasser landet. Solch besorgten Gemütern hängt man künftig das BodyGard 5-in1- Car Emergency Tool an den Schlüsselbund. Damit kann man nämlich ruckzuck die Scheiben zertrümmern und den Sicherheitsgurt durchschneiden und mit Krachmacher und rotem Alarmlicht auf sich aufmerksam machen, nachdem man sich mit der integrierten Taschenlampe den Weg aus dem Sumpf/Moor/reißenden Fluss geleuchtet hat. Kein Grund mehr, den Gurt nicht anzulegen. Schade, was?

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising