Wenn das der Jürgen wüsste …

Ob sich Jürgen Trittin das seinerzeit so gedacht hat mit dem Dosenpfand? Rohmaterial für einen Weihnachtsbaum, der stillen Glanz bringt ins Trinkerheim? Andererseits: Wenn man überschlägt, was der Pfand für die benötigten Dosen bringen würde, hätte man da auch `ne schöne echte Tanne hinstellen können. Wofür dann allerdings wieder der Wald hätte leiden müssen, was auch nicht gut gewesen wäre.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising