Statt Strohsternen

Und was bastelt ihr zu Weihnachten? Blöde Strohsterne? Beknackte Zuckergussplätzchen? Bei Bennett Robot Works in Brooklyn jedenfalls machen sie diese völlig grossartigen Roboter. Aus Technikmüll. Wasserhähne und so. Jingledings, traraa. Viel Spass beim Schrottplätzeplündern. Und Vorsicht mit dem Superkleber, ja?

Hier im Bild zu sehen ist übrigens das Modell „Monarch“. Könnte meinetwegen auch Modell „Weltherrschaft“ heissen, aber das wär wohl zu nahe am Klischee, was? [fe]

[via boingboing]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising