Bridge übersetzt Braille

Bei dem ganzen Unfug, auf den offenbar ein großer Teil der Menschheit seinen Hirnschmalz verschwendet und der hier als Gadget landet, ist es ausgesprochen wohltuend, mal einen Entwurf wie Bridge zu sehen. Das Gerät soll gedruckte Texte scannen und auf seiner Oberfläche in Braille-Schrift verwandeln und sogar speichern. Das Ganze funktioniert offenbar so, dass das gescannte Textbild zunächst in analoge elektrische Signale umgewandelt wird, die dann in digitale Informationen konvertiert werden, die die Braille-Punkte auf der Bridge steuern. Leider ist das Gerät erst ein Entwurf, aber die Herstellung wäre zur Abwechslung mal was wirklich Sinnvolles.

[dj]

Mehr Braille-Tools auf de.ubergizmo.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising