iPhone: So schaut’s aus

Sehr enttäuscht? Bestimmt nicht mehr als die iPhone-Entwickler bei Apple. Dort wurde nämlich schlichtweg vergessen mal festzustellen, ob man denn überhaupt die Markenrechte am Namen „iPhone“ hat. Und es kommt, wie es kommen muss: Den Begriff hat Cisco schon 1996 in Beschlag genommen. Und Tochterunternehmen Linksys bringt als iPhone das hier zu sehende Wireless-VoIP-Telefon auf den Markt. Tja, daran werden die Marketing-Fuzzis bei Apple eine Zeitlang zu kauen haben. …

[dj]

  1. Aber die iPod-Kids wissen doch nicht, was ein Mac ist! Oder willst Du ihnen das mit „Das ist der Computer, für den es keine Spiele gibt“ erklären? ;-)

  2. Aber so richtig neu ist das nicht. Ich teste gerade das NETGEAR Skype Wireless-Phone…. es funktioniert bisher sehr sehr gut. Und SMC hat es nun auch….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising