Der elektronische Scrabble-Schiedsrichter

Spätestens am zweiten Weihnachtsfeiertag im Kreis der Familie ist die Verzweiflung in der Regel so groß, dass man sogar einwilligt, Scrabble zu spielen. Das führt dann schnell dazu, dass sich die ohnehin angestauten Aggressionen in Streitereien darüber Bahn brechen, ob es ein bestimmtes Wort nun wirklich gibt oder nicht. Hier hilft das offizielle elektronische Scrabble-Wörterbuch (einstweilen leider nur auf Englisch), das als digitaler Schiedsrichter eingreift und die Spieler auf die Plätze zurückverweist. Ich für meinen Teil würde dagegen empfehlen – wenn es schon um didaktische Spiele geht-, in den Kosmos der Außenpolitik einzutauchen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising