Not macht designerisch

Hinter diesem transparenten USB-Stick steckt zur Abwechslung mal kein Designer, sondern einfach jemand, dem das Gehäuse des Datenträgers zerbrochen ist. Da der Stick sonst aber in Ordnung war, suchte er nach einer Lösung, wie er ihn wieder nutzbar machen konnte, und beschloss, ihm in Eigenarbeit eine Klarsichthülle zu verpassen. Hat mehr Chic als die meisten „originellen“ Ideen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising