Für Reiche: Ultimative Outdoor WebCam

DigitalXtractions vermarktet und stellt die Ultimate Outdoor Webcam her, genannt SCIRC t1. Die Kamera wird mit Solarstrom betrieben und geht über eingebaute Mobiltelefon-Elektronik ins Internet. Allerdings ist das unabhängige Outdoor-webcam-Vergnügen alles andere als billig: 450 Dollarinos für die Kamera, weitere 150 oder 250 für das Solarlademodul (je nachdem ob man in eher sonnigeren Gefilden das kleine, oder in weniger sonnigen Gegenden das große Panel braucht). Und damit nicht genug. Wenn ich das richtig verstehe, dann kommt noch eine Gebühr für das Online-Abo inklusive Web Hosting für Bilder hinzu. Nochmal 60 US-Zacken.Monatlich! Aua. [bda]

[via therawfeed]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising