Schreibt bis in alle Ewigkeit (und länger)

Was sind schon 30 Dollarien, wenn man dafür bis in alle Ewigkeit schreiben kann? Das Prinzip des tintenlosen Metallstifts war schon im Mittelalter bekannt: Der Stift schreibt ohne Abrieb und ohne zu Verschmieren und muss niemals gespitzt oder aufgefüllt werden. Einziger Nachteil: Radieren kann man damit Geschriebenes nicht. Funktioniert auf den meisten handelsüblichen Papiersorten, je gröber, desto besser. [bda]

[via ohgizmo]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising