BMW macht auf geheimnisvoll

So ist es recht: Statt das Geld ins Bordell zu tragen, hat BMW es in die Entwicklung eines geheimnisvollen Media-Players gesteckt, der Mitte des Monats auf den Markt kommen soll und über den im Spot auf der BWM-Site nichts allzu Konkretes zu erfahren ist. Er spielt MP3s, CDs und DVDs ab, hat Bluetooth und Spracherkennung und einen LCD-Bildschirm. Dass er sich selbst wieder auflädt, hätte ich jetzt nicht der Mitteilung für würdig befunden, aber vielleicht macht das ja Sinn, wenn man das Produkt in echt zu sehen bekommt.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising