Xbox 360: Sieg gegen PS3 und Wii?

Die Marktforscher von NPD behaupten, dass die Xbox 360 in den USA im Weihnachtsgeschäft sowohl PS3 als auch Wii an die Wand gespielt habe. NPD hatte schon für den Zune recht optimistische Zahlen geliefert und scheint sich auch diesmal schelmischer Tricks bedient zu haben. So wurde der Erfassungszeitraum von Anfang November bis Weihnachten festgelegt, was bedeutet, dass die Wii, die erst Ende November auf den Markt kam, ein Start-Handicap hatte und mit 1,8 Millionen verkaufter Geräte gegenüber 2 Millionen Xboxen noch das Siegertreppchen hätte erklimmen können. Die PS3 dagegen hätte mit 750.000 Konsolen gar keine Chance gehabt.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising