CES: Olympus-Diktiergerät taugt auch als DAP

Pardon, Diktiergerät ist wahrscheinlich ein zu despektierlicher Ausdruck für die digitalen Wunderwerke von Olympus, die auf der CES gezeigt werden. Die nehmen nämlich nicht nur mit den abnehmbaren Stereo-Mikrofonen mit 44,1kHz auf, sondern können auch Musik und RSS-Podcasts downloaden. Die DS-Recorder werden diesen Monat in drei Versionen auf den Markt kommen, und zwar mit 256MB, 512MB und 1GB und zwischen 150 und 250 Dollar kosten. Jaja, ich weiß, es gibt hier bei Gizmodo eine starke Minidisc-Fanboy-Fraktion, aber man könnte das ja mal ausprobieren, oder?

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising