Und es gibt doch Accessoires für den Zune!

Der Schein trügt: Es gibt nämlich nicht nur für iPods koole und ausgefeilte Accessoires, die auch noch in schwindelerregender Geschwindigkeit (etwa alle 30 gefühlten Sekunden) auf den Markt geworfen werden. Nein. Proporta hat gerade eine Reihe Cases für den Microsoft Zune angekündigt. Eines aus Leder, eines aus Alu und eines aus Silikon. Alle drei sollen den Zune vor Stößen und Kratzern schützen. Kostenpunkt (vorraussichtlich): Silikon 20 US-Schleifen (was im Normalfall dann 20 Eurolinos bedeutet...), die anderen beiden für jeweils 35 US-Zacken. Etwas schwächlich ist allerdings, dass Proporta die Ankündigung macht und noch keine Produkt-Pics am Start hat... [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising