JVC bringt HD-TV für Jedermann

Bezahlbare digitale Videokameras mit voller 1920 x 1080 Auflösung gibt’s bei JVC zu bewundern. Ungefähr ab April für ungefähr 1800 US-Schleifen zu haben, kriegt man dafür nicht nur knackscharfe Bilder vom Familienausflug, alle angesagten Anschlüsse und eine 60-Gig-Festplatte, sondern auch die amtliche HDMI-Verschlüsselung, damit man auch die Eigenproduktionen mit Onkel Otto und Tante Trude in der Hauptrolle nur auf teuren HD-Abspielgeräten anschauen kann. Aber es gibt daneben auch günstigere JVC-Videokameras für normale TV-Auflösung zu sehen, unsere rasenden Reporter haben detailliertere Berichte versprochen. [fe]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising