Oqo Model 02: UMPC-Leichtgewicht

Nachdem Fujitsu auf der CES zwar ein ganz ansprechendes UMPC-Konzept vorgestellt hat, das aber gar nicht in die Produktion gehen soll, dürfte der Oqo Model 02 der Gegenstand feuchter Träume der UMPC-Fanboys (und –girls) sein. Wiegt ein knappes Pfund, hat eingebautes mobiles Breitband und eine Docking-Station mit externem optischem Laufwerk. Allerdings ist es wie bei allen UMPCs (noch). Das Preisschild dämpft die Freude. Hier stehen 1.499 Dollar drauf, für die man auch einen anständigen Laptop bekommt.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising