Router: Geht auch in elegant

Router sind ja das ignorierte Peripheriegerät schlechthin. Liegen irgendwo unterm Schreibtisch und gammeln als langweiliger grauer Kasten vor sich hin. Dass das auch anders geht, zeigt dieser Prototyp von Vonage, den man sich gerne auf den Schreibtisch stellen würde, vor allem, wenn man laufend Anrufe von attraktiven jungen Damen mit verwehter Frisur bekäme. Leider will Vonage nicht damit rausrücken, ob der Design-Entwurf auch mal Wirklichkeit wird. Solange muss der Router wohl seine Existenz im Dunkeln weiterfristen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising