Roboter-Schlangen: Jetzt auch schwimmend


Die RoboBoa ist noch nicht das Ende der Fahnenstange. Hier sehen wir, was passiert, wenn man den lieben Tierchen das Schwimmen beibringt. Der ACM-R5 hat eine kleine Kamera und Lampen und wird mit einer Lithium-Ionen-Batterie betrieben, die ca. 30 Minuten Schwimmzeit ermöglicht. Danach ist sowieso niemand mehr im Pool.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising