Wii: Jetzt mit „Sicherungskopie“

Heute scheint der Tag der Sicherungskopie zu sein. Kaum erfahren wir, dass man so etwas für HD DVDs erstellen kann, schon kommt die Meldung, dass sich auch Wii-Discs rippen lassen: mit bestimmten DVD-Laufwerken und viel Geduld (das Ganze dauert 50 Stunden). Und dann lassen sich die gebrannten Scheiben auch nicht ohne weiteres auf der Konsole abspielen, sondern setzen bestimmte Modifikationen voraus. Aber das würdet Ihr ja nie tun - Ihr habt Euch doch sicher die Spots zu Herzen genommen, in denen Leute, die so was machen, im Knast landen. Und das ist gut so. Oder?

[dj]

  1. Ja, finde ich gut. Das mit dem Knast für Raubkopierer. Will mal die Hackfressen sehen, wenn sich jemand ein neues Haus baut und einfach so, ohne eine Schweißperle geschweige den Teuronen zu blechen, einfach dort einzieht. Sowas wird von der Polizei direkt geahndet. Warum eigentlich Raubkopieren? Nur weil man so ein armer Schlucker ist, der trotzdem den Hals nicht voll bekommt und weiterhin Konsumterror ausüben muß? Wieso dann bei Software schon aufhören? Wieso nimmt sich nicht jeder dieser Kreaturen einfach morgens irgendein Auto um zum Amt zu fahren? Weils verboten ist. Aber bei Software ja nicht. Und in 20 Jahren wollen die Sprößlinge in dem Bereich ne Ausbildung machen als Softwareentwickler und sehen mit Graus, es gibt ja keine Firmen mehr. Warum wohl nicht? Hm, wie war das damals mit Papa, seines Zeichens Softwareentwickler…er hat den Job verloren, weil die Firma Insolvent wurde. Zuviele Raubkopien wurden damals verbreitet, die Firma konnte die Außenstände nicht mehr zahlen. Aber, was interessiert uns als Hartz IV und PISA-geschädigte mutierte Generation das schon?! Software wird kopiert, weil die Menschen denken, an jedem Stück scheißsoftware würde Billy the Gates verdienen. Und selbst wenn…auch MS hat ANGESTELLTE die eine FAMILIE zu ernähren haben. Daher meine Entscheidung: Jeder der was haben will soll den Hüttenkäse unterm Pony mal beiseite schieben und sich LinuX oder eine andere KOSTENLOSE UND FREI erhältliche Alternative nehmen. Weiterhin sollten die Strafen für Raubkopierer DRASTISCH erhöht werden…ich denke da z.B. an kompletter Entwendung allen Eigentums für die gesamte Sippe, die dahinter kommt. ALLES WEG. Führerscheine auf Lebenszeit eingezogen, alle in den Knast zur Zwangsarbeit. Warum? Wer so gewissenlos mit dem umgeht, mit dem andere ihren LEBENSUNTERHALT verdienen, der gehört absolut zum Insekt deklassiert.

  2. Sonst gehts dir aber gut oder?? Manche Leute haben echt Probleme…
    Klar, Raubkopien sind definitiv nicht gut aber was du da für Strafen vorschlägst, lässt eigentlich nur den Schluss zu, dass du irgendwie den Bezug zur Realität verloren hast.

    nichts für ungut

  3. @gbolk: Sehr gut, pauschal den Raubkopierer zu verurteilen und den Firmen einen Freifahrtsschein auszustellen. Die ganze Welt ist ungerecht zu den armen, armen Firmen, die trotz Milliardenumsätze immer mal wieder den einen oder anderen Arbeitnehmer vor die Tür setzen müssen. Woran natürlich auschließlich die Raubkopierer schuld sind. Die sind aber auch gemein…

  4. @gbolk (auf die Gefahr hin, nen Troll zu füttern):
    genau da liegt der Denkfehler: Welcher MS-Angestellte hat denn nen Vorteil davon, wenn jemand statt ner illegalen Windows-Version plötzlich Linux benutzt? Klar, Produkte müssen auch gekauft werden, aber der Unterschied zwischen tatsächlichem Diebstahl(=>Besitzer verliert gestohlenes Objekt) und „Raubkopie“ sollte auch dir klar sein; bei Letzterem verliert der Besitzer/Hersteller/Urheber nämlich nur dann etwas, wenn der Raubkopierer das Produkt andernfalls auch gekauft hätte. Dies ist zwar (leider) häufig der Fall, und in diesem Fall ist die Raubkopie wirklich moralisch verwerflich, aber nun mal nicht immer.

  5. Ne ich find das einfach zu viel Aufwand für so was.Für meine ps2 geht das viel einfacher.CD rein Booten lassen CD wechseln und X-Drücken.Das war es schon.Alles noch viel zu viel Arbeit.Es wird also gewartet bis das auch so einfach geht wie bei do ps2 und dann wird sich auch die Konsole geholt.Außerdem spart ma da sehr viel Geld und man kann auch spiele zocken die bei uns nicht erscheinen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising