Darfs auch ein Megapixel mehr sein?

Es ist mal wieder soweit. Wieder feiert das allgemeine und (beinahe) alljährliche Kamera-Update fröhliche Urständ. So auch bei Canon. Aufgemotzt wurden da drei PowerShot Modelle. Die A460 (oben rechts) hat sich um ein Megapixel gesteigert und ist nun mit insgesamt fünf davon ausgestattet. Vierfach-Zoom wie bei der Vorgängerin A430. Ebenso hüpft die A450 auf fünf Megapixel, sie hat aber nur ein 3,2fach-Zoom. Der Star unter den neuen PowerShots ist aber die unten abgebildete A550, die verbesserte Version der bisherigen A530. Sie hat ganze 2,1 Megapixel zugelegt und steht nun bei 7,1, auch mit vierfach-Zoom. Herauskommen sollen diese drei im Februar. Allerdings gibt es weder ein konkretes Datum noch Genaueres zum Preis. Lediglich einen Anhaltspunkt: angeblich sollen alle drei PowerShots unter etwa 120 Eurolettos liegen. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising