Dupont: Daten statt Flammen

Eigentlich kennt man Dupont ja eher als Hersteller von Edelfeuerzeugen, was jedenfalls das Design dieses USB-Sticks für die Reichen und Eleganten erklärt. Mehr Schein als Sein ist auch hier das Motto: Unter dem angeberischen Äußeren verbirgt sich gerade mal 1GB Speicherplatz, für den man dann aber 290 Euro berappen soll.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising