„Jetzt langt’s“

Und dann haut man eben mit der Faust auf den roten Knopf und jagt seine Rakete los in die Lüfte. Gut, das Ding ist nur aus Kunststoff und wird wenig Schaden anrichten, wenn es auf feindlichem Terrain landet, aber der gröbste Stress ist erstmal weg – meint zumindest der Hersteller. Und immerhin kann man sich mit der Investition von gerade mal 4,95 GBP rühmen, etwas getan zu haben, wovor Chrustschow und Kennedy in der Kuba-Krise zurückgeschreckt sind.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising